Schwangere Arbeitnehmerinnen

Informationen finden Sie auf der Website des Bundesmininisteriums für Arbeit im Handbuch COVID-19: Sicheres und Gesundes Arbeiten unter Punkt 6.

Weitere Hinweise

  • Das Kinderbetreuungsgeld wird nicht reduziert, sollten Untersuchungen, die im Mutter-Kind-Pass vorgesehen sind, aufgrund der derzeitigen Einschränkungen nicht durchgeführt werden können.
  • Kurzarbeit hat keine Auswirkungen auf das Wochengeld.
  • Informationen zu Verwendung von Händedesinfektionsmittel durch schwangere Arbeitnehmerinnen finden Sie hier

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Website des Bundesministeriums für Arbeit

§§ 2a, 2b, 3a MSchG 


Letzte Änderung am: 19.02.2021