Presseinformationen

Vertreterinnen und Vertreter der Medien richten ihre Anfragen bitte an den Pressesprecher des Herrn Bundesministers für Arbeit und Wirtschaft: 
presse@bmaw.gv.at

Letzte Änderung am: 27.07.2022